Garten

Für die Jüngsten ist der Park eine verlockende Welt. Im „Kinder-Botaniska" wird der Pflanzenzyklus zum spielerischen Erlebnis. In den Teichen schwimmen vorwitzige Koi-Karpfen, und hinter jedem Baum liegt ein heimliches Versteck. Gemütliche Picknickplätze finden Familien überall im Park, und ein Lieblingsort ist schnell gefunden.

Botaniska liegt zwar mitten in der Stadt, doch hier trifft der bereitete Garten auf wilde Natur. Im Naturreservat Änggårdsbergen gibt es eine Menge zu entdecken, und von ganz oben hat man eine weite Aussicht bis hin zum Meer. Deutlich ausgeschilderte Wanderwege und kleinere Pfade durchziehen das Gebiet.


Updated: 2017-10-31 16:10